Herzlich Willkommen... > OGS und Betreuung von 8 bis 1 > Chronik

Chronik

Die Anfänge der Betreuung liegen schon lange zurück. Die Betreuungsgruppe der Kinder von 8 - 1 gibt es seit 1998. Sie begann in einem Raum im Pavillion mit 10 Kindern. 

Seit dem Jahr 2006 ist unsere Schule eine "Offene Ganztagsschule". Abgekürzt wird es mit "OGS". Die erste Gruppe umfasste 21 Kinder. Da in der Schule keine Räumlichkeiten zur Verfügung standen, wurde ein Einfamilienhaus in der Nähe angemietet. Parallel wurde direkt neben der Schule mit dem Bau eines neuen Gebäudes für die OGS begonnen.

Im Frühjahr 2008 zogen dann die Kinder in das neue Gebäude um. Es war für zwei Gruppen ausgelegt. Da die Anmeldezahlen für die OGS aber immer weiter zunahmen, war schnell klar, dass zwei Gruppenräume auf Dauer nicht ausreichen würden. Daher wurde zunächst eine dritte Gruppe im Pavillion untergebracht.

Die Schule von 8 - 1 war inzwischen auch auf ca. 50 Kinder angewachsen, so dass auch hier zu wenig Räumlichkeiten zur Verfügung standen. Erste Besprechungen für einen Erweiterungsbau wurden noch unter der Leitung von Frau Geukes durchgeführt. Im Jahr 2012 wurde dann der erste Spatenstich für den Anbau gesetzt.

Seit Herbst 2014 können nun auch die neuen Räumlichkeiten genutzt werden.

Home Home